Hürlimann Areal

holm° Great Northern Indoors

Das Einrichtungsgeschäft holm° ist auf Qualitätsdesign aus Skandinavien spezialisiert und zeigt in seinem Showroom neben Klassikern auch junges nordisches Design mit Zukunftspotential. Private wie Objektkunden können sich umfassend beraten und einrichten lassen.


Qualität & Kompetenz

holm° hat sich seit der Gründung im Jahre 2005 zum eigentlichen Kompetenzzentrum für skandinavisches Design entwickelt. Anna Berg, Peter Kaufmann und ihr Team legen höchsten Wert auf Qualität und eine persönliche, kompetente Beratung. Letztere gibt es für das ergänzende Einzelstück ebenso wie für ein komplettes Einrichtungskonzept. Dabei verfügt holm° über ein grosses Netz an unterschiedlichen Partnern, so dass auf jeden Kundenwunsch eingegangen werden kann. Bei ihren Planungen beschränken sich die Einrichter von holm° selbstverständlich nicht nur auf skandinavische Produkte, sondern schöpfen aus dem ganzen Angebot des Marktes, so dass jedes Projekt optimal umgesetzt werden kann.


Elegantes Understatement

Die Privatkunden von holm° reichen vom Finanzexperten bis zum Architekten, die Objekte von der zeitgenössischen Villa über Wohnungen aus der Nachkriegsmoderne bis zum traditionellen Walliser Chalet. Gemeinsam ist ihren Kunden, dass sie sich mit Qualität und einem eleganten Understatement umgeben und ein warmes, zeitloses Ambiente schätzen. Im Objektbereich gestalten sich die Wünsche ähnlich. Ob Warteraum, Büro oder Kanzlei – der Kunde sucht nach funktionalen, dabei einladenden und Identität stiftenden Einrichtungen. holm° kann hier auf ein grosses Know-how und ein umfassendes Sortiment zugreifen.